25.05.2016, 17:01 Uhr

Der Tennis-Nachwuchs aus Wieselburg spielte groß auf

Trainerin Jennifer Schmidt (r.), Jugendleiter Helmut Brandl (M.) und Josef Krawczikowski (l.) mit den erfolgreichen Athleten. (Foto: TC Wieselburg)
WIESELBURG. Bei den Jugend-Kreismeisterschaften in Waidhofen an der Ybbs konnte der Nachwuchs des TC Volksbank Wieselburg mit tollen Leistungen im Tennissport überzeugen. In der Alterklasse U14 krönte sich Felix Brandl zum Kreismeister. Bei den Burschen in der Altersklasse U10 wurde Benjamin Scharner Vizekreismeister und Lukas Teufl konnte den hervorragenden dritten Platz erspielen. Ebenso den dritten Platz erreichte Philipp Ghita bei den Jungs in der Kategorie U12.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.