16.04.2016, 17:43 Uhr

AK Scheibbs hilft Steuerzahlern

Margit Pils (rechts vorne) lässt sich in Scheibbs von Christopher Maurer, Helmut Wieser, Dominique Ertl und Michael Fiala beraten.

Die Arbeiterkammer Niederösterreich unterstützt ihre Mitglieder im Bezirk Scheibbs beim Steuerausgleich.

BEZIRK SCHEIBBS. Viele Mitglieder der Arbeiterkammer Niederösterreich holten sich Unterstützung bei der Steuerrückholaktion in der Bezirksgeschäftsstelle in Scheibbs, um sich so ihr Geld vom Finanzamt zurückzuholen.

Viel Geld bleibt dem Finanzamt
"Jährlich bleiben in Niederösterreich viele Millionen Euro, die eigentlich den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern zustehen, beim Finanzamt liegen", so AKNÖ-Vizepräsident Michael Fiala.
Fiala sieht die Ergebnisse der Steuerreform allerdings sehr positv: "Sie bringt eine längst überfällige Entlastung für kleine und mittlere Einkommen. Die Lohnsteuersenkung bringt den Arbeitnehmern mehr Kaufkraft, steigert den Konsum und schafft somit Wirtschaftswachstum und in weiterer Folge neue Arbeitsplätze."

Steuern unbedingt zurückholen

Gerde durch die steigenden Lebenshaltungskosten sei es momentan besonders wichtig, sich seine bezahlten Steuern vom Finanzamt zurückzuholen.
"Insbesondere jene Arbeitnehmer, die keine Lohnsteuer, aber Sozialversicherungsbeiträge zahlen, können sich im Zuge der Arbeitnehmerveranlagung die Negativsteuer zurückholen – durch die Steuerreform sind diese Beträge in diesem Jahr noch höher", führt Michael Fiala weiter aus.

635 Termine in Scheibbs

"Wir haben heuer während der Steuersparwoche von Montag, 11. April bis Samstag, 16. April in Scheibbs insgesamt 635 Termin vergeben. Es freut uns natürlich sehr, dass unser Service so gut angenommen wird", meint der Bezirksstellenleiter Helmut Wieser.

Viele Menschen profitieren

"Wir informieren unsere Mitglieder, was genau sie von der Steuer abschreiben können und was sie dabei beachten müssen. Der Kunde kann am Bildschrim direkt mitverfolgen, was genau vor sich geht. Wir leisten also auch 'Hilfe zur Selbsthilfe', denn den nächsten Steuerausgleich können die Leute dann vielleicht schon selbständig zu Hause bewerkstelligen", erklärt die AK-Steuerexpertin Dominique Feigl in Scheibbs.
Weitere Informationen zu den Steuersparwochen, persönliche Steuer-Checks und viele hilfreiche Tipps erhält man hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.