29.03.2016, 11:52 Uhr

Der Breitbandausbau für das Ybbstal "läuft"

Die Landtagsabgeordnete Renate Gruber aus Gaming wünscht sich schnelle Internetverbindungen für bisher vernachlässigte Gebiete. (Foto: SPÖ)

Der flächendeckende Azusbau schneller Interbetverbindungen läuft momentan in vier Pioltregionen in NÖ.

YBBSTAL. Derzeit läuft in vier Pilotregionen in Niederösterreich der Ausbau des Breitband-Internets auf Hochtouren.
"Der rasche und flächendeckende Ausbau schneller Internetverbindungen ist eine absolute Grundvoraussetzung für die weitere Entwicklung unseres Landes! Denn heute braucht jeder Wirtschaftsbetrieb eine schnelle Internetverbindung ebenso notwendig wie eine gute Verkehrsanbindung – in manchen Fällen sogar noch dringender", betont Landtagsabgeordnete Renate Gruber.
Aber auch für die private Lebensqualität ist heute ein guter Internetanschluss wichtig. Die Pilotregionen sind daher bewusst in ländlichen und bislang schlechter versorgten Gebieten wie dem Ybbstal ausgewählt.
"Die derzeit laufende Verlegung von Glasfaserkabeln ist ein entscheidender Schritt hin zu einem schnellen und leistungsfähigen Internet, denn in die Zukunft geht es eben nur mit Highspeed", so Gruber.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.