18.05.2016, 12:01 Uhr

Lackenhof und Hochkar "starten" in den Sommer

Hochkar und Ötscher starten mit dem neuen Zwei-Gipfel-Ticket für Wanderer in die heurige Bergsommer-Saison. (Foto: Weinfranz)

Am 26. Mai eröffnen in Lackenhof am Ötscher und am Hochkar die Liftanlagen für den Sommerbetrieb.

GÖSTLING/LACKENHOF. GÖSTLING/LACKENHOF. Der Zugang zu einem Netz von insgesamt 387 Kilometern Wanderwegen, urigen Hütten und einem traumhaften Panoramarundblick mit über 100 Zweitausendern wird am 26. Mai am Ötscher und am Hochkar mit dem Start der Liftanlagen eröffnet.

Attraktionen und Angebote
Der Ötscher, das Wahrzeichen des Mostviertels, begeistert seit Jahrhunderten als eindrucksvoller Aussichts- und Wanderberg. Das Hochkar hat mit der 360°Skytour seit dem Juni des Vorjahrs eine neue Attraktion. Mit dem neuen Zwei-Gipfel-Ticket lassen sich die zwei beliebtesten Berggipfel des Mostviertels kostengünstig erkunden und genießen. Musikalisch und kulinarisch wird der heurige Bergsommer mit den "Wanderbaren Gipfelklaengen" am 11. und 12. Juni eröffnet.
Weitere Infos erhält man auf den Homepages von Ötscher und Hochkar.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.