18.03.2016, 12:17 Uhr

Wirbel um Kontrolle beim CCW-Parkplatz

So sehen die Parkuhren aus, die den Kunden des City Centers zur Verfügung gestellt werden. (Foto: privat)
WIESELBURG. In der Vergangenheit war das City Center Wieselburg (CCW) aufgrund voller sowie verstellter Parkplätze immer wieder mit Kundenbeschwerden konfrontiert.
"Da für uns das Vorfinden von Parkplätzen durch City Center-Kunden absolute Priorität hat, haben wir uns dazu entschlossen, Dauerparkern und Falschparkern den Kampf anzusagen. Um diese Maßnahmen bestmöglich umsetzen zu können, haben wir die Firma Park & Control mit der Einhaltung der Parkordnung beauftragt. Nach Ablauf der maximalen Parkzeit von drei Stunden ist der Parkplatz zu verlassen. In den ersten 14 Tagen wurde nicht gestraft, um die Kunden an das neue System zu gewöhnen. Es werden sogar Parkuhren im City Center-Design verteilt", sagt der zuständige Hausverwalter Roman Anibas.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.