07.04.2016, 11:08 Uhr

COPE - ein Entwicklungsprojekt in Indien

Wann? 17.04.2016 19:00 Uhr

Wo? Krämerei, Innsbrucker Str. 10, 6112 Wattens AT
Wattens: Krämerei | COPE - ein Entwicklungsprojekt in Indien

Freiwillige Spenden

COPE – ein Entwicklungsprojekt einer österreichisch-indischen Freundschaft. Vortrag von Jesu und Rani aus Indien, die das Projekt in Tamil Nadu, Südindien, leiten, um den ärmsten Kindern in der Gegend eine Schulausbildung und später eine Berufsbildung zu ermöglichen. Neben der Möglichkeit des Schulbesuchs werden von den ProjektmitarbeiterInnen verschiedene Werte vermittelt: Gleichheit aller Religionen, Gleichheit aller Menschen trotz des Kastensystems, Gleichstellung von Mann und Frau u.a.

Jesu und Rani stellen dieses besondere Projekt vor, erzählen von den bürokratischen und anderen Schwierigkeiten in Indien und berichten, was sich in den letzten Jahren verändert hat. Das COPE Projekt wurde im Jahre 2001 von einer Salzburger Studentin, die in Südindien eine Studienreise unternahm, gegründet.

Max. 20 Plätze
Platzreservierung auf http://www.kv-grammophon.at/ möglich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.