05.05.2016, 14:57 Uhr

Kung Fu (Harte Arbeit) am Tag der Arbeit

Schwaz: Dao Schule Tirol | Schwaz, 01/05/2016
Auf Einladung der Dao Schule Tirol wurde der 1. Mai für einige Kampfkunstfreunde zum Tag der harten Arbeit. 5 Stunden ARTMA, geleitet von Meister Sifu Franz Herzog aus Wien, welcher 2 x jährlich nach Tirol kommt um seine Ansichten und Einsichten von ARTMA (ART = Kunst, MA = MArs) weiter zu geben. Neben den "Alteingesessenen" durften heuer erstmals SchülerInnen aus dem Nachwuchsbereich mit dabei sein. Eine davon trainiert bereits seit ihrem 5. Lebensjahr bei uns und assistiert mittlerweile selber beim Kinder- und Jugendtraining in Hall. Es ist uns eine Freude sie schon so lange begleiten zu dürfen.
Die Dao Schule Tirol bietet in Hall und Schwaz mittlerweile 3 x pro Woche Kinder- und Jugendtraining an, sowie von Montag bis Freitag aufgeteilte Einheiten mit den Schwerpunkten Selbstverteidigung/-behauptung, Kampfkunst, Waffen-Kampfkunst sowie Qigong. Unverbindliches Kennenlernen & Einstieg nach vorheriger Anmeldung ganzjährig möglich: http://artma.tirol/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.