05.04.2016, 09:43 Uhr

RMagazin Gametipp „Battlefleet Gothic: Armada“

Battlefleet Gothic: Armada ist die RTS-Videospiel-Adaption, in der Chaos, Imperium, Eldar und Orks gegeneinander zu spektakulären Weltraumschlachten antreten.
Das auf Basis der Unreal Engine 4 entwickelte „Battlefleet Gothic: Armada“ ermöglicht das detaillierte Management jedes Schiffes, sowohl im Kampf als auch davor und danach. Von schnellen Fregatten bis hin zu meilenlangen Schlachtschiffen kann man alle Aspekte der Flotte individuell anpassen. Und zwar nicht nur Bewaffnung, Verteidigung und Unterstützungssysteme, sondern auch Crews, Kapitäne und noch viel mehr. Im Verlauf des Kriegs sammeln die Admirale und Crews überlebender Schiffe immer mehr Erfahrung und Beförderungen, was ihnen hilft, sich auf die noch kommenden größeren und gefährlicheren Schlachten vorzubereiten.
Neben einem umfangreichen Multiplayer-Modus mit persistenten Flotten und Schlachten, zu denen man mit bis zu drei anderen Spielern gleichzeitig antreten kann, bietet es auch noch eine epische Story-Kampagne. Der Spieler steht im Mittelpunkt jeder Schlacht und befehligt Flotten gigantischer Schiffe, während das Chaos eine Reihe von Überraschungsangriffen gegen imperiale Welten entfesselt – der Beginn eines 20-jährigen Krieges in jenem Sektor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.