05.09.2016, 14:35 Uhr

Almabtrieb der Schafe in Gerlos und Finkenberg

GERLOS/FINKENBERG (red). Am kommenden Wochenende findet sowohl in Gerlos als auch in Finkenberg Almabtriebe der besonderen Art statt. In Finkenberg geht's bereits am 10:00 Uhr los und der Almabtrieb der Schafe und Haflinger findet am Festgelände Dornau beim Restaurant Alte Brücke statt. Sensationell ist der Weg, den die Tiere, die Schafbauern und die „Rosser“ hinter sich haben. Wenn sie um ca. 13.30 Uhr am Festgelände eintreffen, sind sie seit ihrem Abmarsch von der Berliner Hütte ca. 7 Stunden unterwegs. Im Lauf des Vormittags kehren in Gerlos auch die Bergschafe von der Hochalm ins Tal zurück, wo im Ortskern dann die Schalfschoade – das Aufteilen der Schafe in die Koppeln der Bauern – stattfindet. Anschließend wird von einem Schur-Profi aus Wales ein Schaf ums andere seiner Wolle entledigt. Beginn ist um 10:00 Uhr beim Pavillion in Gerlos.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.