11.04.2016, 12:54 Uhr

Alpenländischer Volksmusikwettbewerb

Vom 27.-30.2016 Oktober ist Innsbruck wieder das Zentrum der alpenländischen Volksmusik. Alle zwei Jahre treffen sich junge MusikantInnen und SängerInnen aus vier Ländern – Österreich, Bayern, Südtirol und Ostschweiz - um beim größten Wettbewerb rund um die traditionelle Volksmusik, dem Alpenländischen Volksmusikwettbewerb/Herma Haselsteiner-Preis, ihr Können zu präsentieren. Infos, Ausschreibung & Anmeldung :www.tiroler-volksmusikverein.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.