19.09.2016, 17:16 Uhr

Bundesheer informierte Stellungspflichtige

In der Silberstadt Schwaz wurde durch das Militärkommando Tirol zum zweiten Mal eine Informationsveranstaltung für alle Stellungspflichtigen des Bezirkes Schwaz im Knappensaal des SZentrum durchgeführt. Knapp 40 Stellungspflichtige für den 26. September nahmen die Gelegenheit war, um sich aus erster Hand über die Rechte und Pflichten welche die Wehrpflicht mit sich bringt, die „Musterung“ und die Ableistung des Grundwehrdienstes informieren zu lassen. Gemäß dem Leiter der Ergänzungsabteilung, Obst Primeßnig, werden diese Veranstaltungen in allen Bezirken als Serviceleistung des Militärkommandos angeboten. Im Anschluss an den Informationsteil lud der Bürgermeister alle Teilnehmer auf eine Jause ein und es wurden noch angeregte Diskussionen über das ÖBH geführt. Foto: Segelfliegerpilot Alexander und seine Mutter Astrid informierten sich bei Oberst Willi Tilg und Oberst Klaus Primeßnig über den Bereich Piloten beim Heer.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.