19.09.2016, 17:16 Uhr

Enten entern Bahnhof in Schwaz

Eine Invasion von kleinen Badeenten sorgte am Bahnhof Schwaz für Staunen. Bahnhofsprojektleiter Erwin Schwaiger und Mara Lazzari vom neuen Bahnhofskiosk überraschten damit die Mädchen und Buben, die nach den Sommerferien wieder zahlreich den Jugendwarteraum mit Leben füllen. Der Bahnhof ist immer für Überraschungen gut denn schon am 22. September gibt es das Pendler-Frühstück anlässlich des Autofreien Tages.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.