20.04.2016, 13:05 Uhr

„Fröhlich grillen“: Wir sammeln Kohle mit Kohle

4. Mai: Zillertaler Grillmeister zeigen ihr Können – gemeinsam mit der Fröhlich-Schule

FÜGEN (fh). Die einen sagen „Grillen“, die anderen nennen es „Barbecue“. Im Zillertal haben sich ambitionierte Hobbygriller, ein Gourmetgriller und ein Meisterkoch zusammengetan und „Zillertal Bar-B-Q“ gegründet. Die Zillertaler Meistergriller sind aber nicht nur hervorragende Griller, sie haben auch ein Herz für Menschen, denen es nicht so gut geht.
Deshalb wirft „Zillertal Bar-B-Q“ am 4. Mai die Griller im Garten der Fröhlich-Schule in Fügen an. Unter dem Motto „Fröhlich grillen“ steht ab 10.30 Uhr die Faszination für glühende Kohlen und das saftige Brutzeln von Steaks und Gemüse im Mittelpunkt.
Gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Fröhlich-Schule servieren die Zillertaler Meistergriller die Klassiker der Grillkunst: Bar-B-Q-Burger, Pulled Pork Burger, Rippele, Schopf und Würstl.

Großer Wunsch geht in Erfüllung

Die Fröhlich-Schule in Fügen ist Teil der slw Jugendhilfe. Einige Schülerinnen und Schüler haben in den Wohngemeinschaften ein neues Zuhause gefunden. Mit dem Umzug der slw Jugendhilfe in kleinere Wohngemeinschaften am Fügener Sonnenweg (und weiteren Standorten in Strass, Fiecht und in Kürze Kaltenbach) rückt das Ziel der slw Jugendhilfe in greifbare Nähe: Wie jedes Kind im Dorf sollen auch die Kinder der slw Jugendhilfe ein selbstverständlicher Teil ihrer Wohnregion und der Gemeinschaft werden. „Mit diesem gemeinsamen Grilltag sind wir unserem Ziel wieder ein Stück näher gekommen“, sagt der Leiter der slw Jugendhilfe, Marco Schmitt: „Denn genau das erhoffen wir uns: Dass unsere Kinder und Jugendlichen bei vielen Aktivitäten in und rund um Fügen dabei sein können. Dass sie die Normalität des Dorflebens erfahren dürfen – wie es für andere Kinder selbstverständlich ist. Daher freuen wir uns sehr, dass Oxana und Tino Happach von ‚Zillertal Bar-B-Q‘, auf uns zugekommen sind und angeboten haben: ‚Beim Essen kommen die Leute zusammen – wie wär’s mit einem gemeinsamen Grilltag für die junge Menschen der slw Jugendhilfe?‘. Gegrillt wird bei jedem Wetter.

Die Einnahmen und freiwillige Spenden ergehen zugunsten der Kinder der slw Jugendhilfe.

Mittwoch, 4. Mai 2016
10.30 bis 15 Uhr
Fröhlich-Schule, Lindenweg 17, Fügen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.