02.05.2016, 13:26 Uhr

Lesung: Bischof Stecher – Leben und Werk

Autor Martin Kolozs widmet sich Biografischem - Stechers schwerer Kindheit und seiner Verfolgung während der NS-Zeit - ebenso wie seiner seelsorgerischen und theologischen Tätigkeit. Mit diesem Buch liegt die erste umfassende Biografie des Tiroler Bischofs vor. Der Erlös aus den Eintrittsgeldern der Lesung kommt der Initiative Offene Herzen vom Reinhold Stecher Verein zugute.
Darüber hinaus stellt der Autor seinen Roman ‘Sommer ohne Sonne‘ vor, indem ein bekannter Theaterkritiker im hohen Norden von seiner bewegten Vergangenheit eingeholt wird…
Donnerstag, 12. Mai 2016 um 20.30 Uhr im FeuerWerk bei binderholz in Fügen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.