17.10.2016, 13:41 Uhr

Nachhaltiges Säen am Seltsamhof

Male hand seeding white beans close up shoot
Das, was wir heute säen, steht morgen auf den Feldern und ist übermorgen unsere Nahrung. Für diesen Zyklus der von uns ausgehend tief in die Natur eingreift und wieder bei uns landet, wollen wir Verantwortung übernehmen, dies manifestieren wir durch ein gemeinsames Säen. Im Zuge des Veranstaltung gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich über nachhaltiges "säen" zu erkundigen. Start ist um 13:00 Uhr beim Seltsamhof in Weer. Es gibt ein Kinderprogramm sowie Verpflegung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.