01.08.2016, 15:06 Uhr

ORF Radio Tirol Sommerfrische zu Gast beim Camping Aufenfeld in Aschau im Zillertal

Zwei hübsche und freundliche Damen des ORF empfingen die BesucherInnen am Eingang beim Camping Aufenfeld in Aschau i.Z.
Aschau im Zillertal: Camping Aufenfeld | Am ersten Tag in der Bezirk Schwaz-Woche, am 1. August 2016, gastierte die ORF Radio Tirol Sommerfrische inmitten des Freizeitparks am Campingplatz Aufenfeld in der Gemeinde Aschau im Zillertal. Unter dem Motto „Action“ wurden dort zahlreiche Aktivitäten geboten.

Ein besonderes Highlight der Gemeinde Aschau ist der Freizeitpark am Camping Aufenfeld. Ein See am Waldrand mit terrassenförmig angelegter Liegewiese und großzügigen Spielplätzen bildet den Mittelpunkt der Ferienanlage. Und auch das Ziel der ORF Radio Tirol Sommerfrische befindet sich dort: Unter anderem in einer 16 Meter hohen Kletterhalle mit großzügigem Boulder-Bereich für Jung und Alt. Unter Anleitung von professionellen Kletterlehrern können Sie dort mit der ORF Radio Tirol Sommerfrische ganz einfach und völlig gefahrlos den Bouldersport ausprobieren.

So wie viele Besucherinnen und Besucher, war auch Bürgermeister Andreas Egger bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische vor Ort, stellte seine Gemeinde vor und beantwortete gekonnt einige Quizfragen, die 80-iger Jahre betreffend, die ihm Moderator Michael Irrsperger gestellt hat. Besonders stolz war der Bürgermeister auf den im Vorjahr eröffneten Waldkindergarten in seiner Heimatgemeinde.

So wie im Wilden Westen:
Auch außerhalb der eindrucksvollen Kletterhalle wird Action geboten. Eine Besonderheit ist die Western-Stadt, die direkt an das Spielgelände anschließt. Mit Indianerzelten, Trapperhütten, Reitgelände und einer Sheriff-Station fühlt man sich wie im Wilden Westen. Natürlich darf auch der Saloon mit den typischen Schwingtüren nicht fehlen.

Abenteurer finden beim Bullriding, am Laser-Schießstand und beim Gokart fahren noch mehr Action. Kinder können beim Goldwasch-Camp richtige Schätze suchen und diese natürlich mit nach Hause nehmen. Ein Westernlehrpfad quer durch die gesamte Anlage erzählt die wahre Geschichte vom Wilden Westen und gibt Einblicke in die wirkliche und oft harte Welt der Siedler und Indianer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.