20.04.2016, 13:08 Uhr

Schüler für Insekten im Einsatz

SCHWAZ (red). Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2c von der NMS 1 Schwaz bauten im Bildungsbereich Combitec mit ihrem (KV) Klassenvorstand Adelheid Gurgiser Insektenhotels. „Insektenhotels“ dienen als Wohnraum für insektenfressende Nützlinge (Ohrwürmer, Marienkäfer etc.); vor allem aber als Nistplätze für die vom Aussterben bedrohten Wildbienen. Diese sind unverzichtbare fleißige Bestäuber unserer Obst- und Gemüsekulturen sowie anderer Pflanzen. Mit den selbstgebauten „Insektenhotels“ wollen die Combitec-Schülerinnen und -Schüler einen persönlichen Beitrag zum Artenschutz leisten. Ihre „Hotels“ werden sie nun zu Hause an einem geeigneten Platz aufhängen und neugierig beobachten, welche „Gäste“ nun einziehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.