11.05.2016, 09:27 Uhr

Silver Surfer Schwaz luden zur Take Off Party

SCHWAZ (dw). Zur "Take Off" Party luden die "Silver Surfer Schwaz“ direkt neben ihrem Startplatz, der Pirchner Ast. Grund zu feiern gab es ja genug, da die rund 20 Flugsportbegeisterten aus Schwaz nun durch eine Sonderregelung mit der Flugsicherung Innsbruck eine Freigabe für das Gebiet rund um den Eiblschrofen erwirkt haben. Die Freigabe gilt allerdings ausschliesslich für Clubmitglieder der „Silver Surfer Schwaz“ um die Sicherheit dieses sensiblen Flugraums zu gewährleisten. Dementsprechend gross war das Interesse an der Veranstaltung, bei der die Band „Finix" und DJ Chris Stone für die musikalische Untermalung gesorgt haben. Grosses Glück hatte man auch mit dem Wetter das sich punktgenau für die Veranstaltung zum Besserem gewendet hat, wenngleich etwas zu starker Wind ab Mittag den Flugbetrieb verhinderte. Dies störte jedoch wenig, denn für das leibliche Wohl wurde von Inge mit Team gesorgt. „Dieses kleine aber feine Fluggebiet ermöglicht nun auch jedem Schwazer seine wunderschöne Stadt von oben zu betrachten, indem man sich von einem der erfahrenen Piloten des Tandemgleitschirmunternehmens „Tandem.Tirol“ vom Eiblschrofen zur Burg Freundsberg fliegen lassen kann“ so Obmann Florian Pöttinger.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.