15.06.2016, 11:43 Uhr

Tolle Erfolge für Union Raiffeisen Radteam

SCHWAZ/KÄRTNEN (red). Vergangenenes Wochenende konnten die Athleten des Union-Raiffeisen Radteams wieder großartige Erfolg feiern. Sowohl beim Diexer Bergrennen als auch beim Grand Prix Südkärnten konnten man sich behaupten. Lukas Pössl sicherte sich beim Bergrennen den hervorragenden 13. Platz und beim Grand Prix erreichte der Athlet immerhin Platz 31. Auch beim Rennen der Union Sporthütte von Ötz nach Ochsengarten mit Steigungen von 17 Prozent und insgesamt 1.000 Höhenmetern erkämpfte Pössl sich Rang zwei. Bei den Junioren des Union Raiffeisen Radteams Tirol zeigte Dominik Amann, der das stark dezimierte Junioren Team (es fehlen Florian Gamper wegen Krankheit und Mario Gamper aufgrund seiner schweren Verletzung) vertrat, eine sehr starke Leistung und belegte beim Grand Prix Platz 15.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.