04.07.2016, 07:55 Uhr

Urkundenfälschung in Vomp

VOMP. Im Zuge der Aufnahme eines Verkehrsunfalles mit Sachschaden in Vomp händigte ein 18-jähriger Mann aus dem Bezirk Schwaz den Polizisten einen spanischen Führerschein aus. Die Beamten konnten rasch feststellen, dass es sich bei diesem Führerschein um eine Totalfälschung handelte. Der 18-Jährige wird nach Abschluss der Ermittlungen an die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.