15.06.2016, 09:46 Uhr

Große Erfolge des Schachclub Schwaz

Lea HIRZINGER - 2. Platz U10 weiblich - österr. Jugendstaatsmeisterschaft 2015
Der Obmann des Schachclub Schwaz Stefan RANNER darf stolz auf die Erfolge seiner Aktiven zurückblicken. Besonders der Nachwuchs der Knappenstädter wird immer stärker. Durch das Training, das zweimal wöchentlich vom Obmann und seinem Trainerkollegen Moriz BINDER für talentierte Mädchen und Buben angeboten wird, konnten schon einige Tiroler Meistertitel nach Schwaz geholt werden. Allein in den beiden letzten Jahren schafften Lea HIRZINGER in der Gruppe Mädchen U10, Sebastian PELLIZZARI in der Klasse U16 und Jakob HOCHSCHWARZER in der Klasse U18 jeweils einen TIROLER MEISTERTITEL. Bei den österreichischen Jugendmeisterschaften 2015 erkämpfte sie Lea HIRZINGER dann sogar den 2. Platz.
2016 waren es die beiden Nachwuchstalente Sarah PRIMUS (U8 Mädchen) und Andreas HIRZINGER (U10 männlich), die den Tiroler Meistertitel nach Schwaz holten. Beide durften daher heuer an den österreichischen Jugendmeisterschaften in St. Veit teilnehmen. Sarah PRIMUS konnte sogar mit der Silbermedaille die Heimreise antreten, worauf natürlich nicht nur ihre Trainer stolz sind.
Aber nicht nur die Jugend schaffte 2016 Titel. Auch unsere Senioren waren heuer bei den Tiroler Einzelmeisterschaften nicht zu bremsen.
In der Seniorenklasse I (Spieler im Alter über 50 aber unter 65 Jahren) belegten sogar zwei Schwazer Aktive die Plätze 1 und 2. Christof KONDRAK wurde Tiroler Meister 2016 und Gerhard STREITER konnte den Vizemeistertitel in dieser Klasse erringen.
Das Schwazer Schach „Urgestein“ - Harald FÜRLINGER - gewann die Klasse Sen II (Spieler über 65 Jahren) mit nur einem Unentschieden und fünf Siegen überlegen. Harald hatte schon vor 39 Jahren 1977 den Tiroler Meistertitel in der allgemeinen Klasse errungen. „Schach erhält jung!“, dies behauptet jedenfalls Harald, der schon 85 Jahre alt ist und bietet noch immer so manchem Jungen im königlichen Spiel Paroli.
Die beiden Seniorensieger werden Tirol bei den österreichischen Meisterschaften vertreten.
Im Spieljahr 2016/17 wird der SC Schwaz mit drei Teams an der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft teilnehmen und natürlich die erfolgreichen Aktiven in diese einbauen. (SC Schwaz; HE)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.