10.07.2016, 09:32 Uhr

Vomper Tennis-Dorfmeisterschaft 2016

Finale Herren allgemein: Mario Situm (4. von li) und Andreas Woditschka, Vomper Tennis-Dorfmeister 2016 (2. von li)
Vomp: Tennisanlage | Der TC Vomp führte die Vereins- bzw. Dorfmeisterschaft auf Grund des neuen Austragungsmodus bei der Tiroler Mannschaftsmeisterschaft dieses Mal nicht im Herbst, sondern im Mai und Juni durch. Mit Ausnahme der Hobbybewerbe wurde die Vereinsmeisterschaft als ITN-Turnier abgewickelt. 46 Teilnehmer/innen in 9 Bewerben absolvierten insgesamt 70 Matches.
Die Dorfmeisterschaft startete am 26. Mai mit der sogenannten "Players' Night" und dem Sponsorenabend und endete mit der Preisverteilung am 17. Juni. Die Turnierleitung - dieses Mal in den bewährten Händen von Helga Klingler und Theresa Mair, unterstützt durch Peter Orgler - musste wetterbedingt Schwerstarbeit leisten: Terminverschiebungen und Neuansetzungen gehörten zur täglichen Routine. In diesem Zusammenhang bedankt sich der Vorstand bei allen Helfer/innen (Turnierleitung, Turnierausschuss, Hüttendienste, Sponsoren, etc.).
Die Vomper Tennis-Dorfmeister/innen 2016 sind Andreas Woditschka (im Finale gegen Mario Situm) und Helga Klingler (im Finale gegen Theresa Mair). Im Rahmen der Preisverteilung der Dorfmeisterschaft für die Erwachsenen wurden auch die Sieger/innen der Jugend-Vereinsmeisterschaft 2016 gekürt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.