13.07.2016, 09:24 Uhr

Zillertaler Triathletin gewinnt zum dritten Mal beim Mostiman in Linz

Gaudiman, Supaman, Mostiman - Die .7 Auflage am Wallsee
Trotz Hitze waren am Samstag, 09.09.2016 die MIH Nachwuchsathleten mit vollem Einsatz bei der Sache, um sich die begehrte "Mostibirnen- Trophäe" beim Gaudiman zu sichern.
Unsere MIH-Youngsters Tabea Huys und Vincent Jansen van Vuuren performten großartig bei den wohl anspruchsvollsten Nachwuchstriathlonbewerb Österreichs. Tabea gewann zum dritten Mal in Serie mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg und jeweils über 1 Minute Vorsprung. Vincent erreichte bei seinem Debut im Mostviertel den ausgezeichneten 7. Platz.

Bei der Supaman-Staffel ließen es die Kids noch einmal krachen.
Die Dream-Team Damen-Staffel mit Schwimmerin Tabea Huys (750m), Radfahrerin Larissa Burtscher (20km) und Läuferin Lea Schwöllenbach (5km) siegte mit großen Vorsprung und liessen die Erwachsenen staunen.

Weitere Fotos auf der Vereins Homepage
Fotos von Günther Iby
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.