04.07.2016, 16:11 Uhr

VIKING setzt Unterstützung für SOS-Kinderdorf fort

Michael Scheffler (Verkaufsleiter VIKING, 2. von links) und Elias Ravanis (Geschäftsführer für STIHL und VIKING in Griechenland, rechts) übergaben im griechischen SOS-Kinderdorf Vari an Elsa Stathopoulou (Marketingleiterin SOS-Kinderdorf Griechenland, links) sowie Epaminondas Lorandos (Leiter SOS-Kinderdorf Vari, Griechenland, 3. von links), einen Scheck in Höhe von € 7.000,-. (Foto: VIKING)

Scheck in Höhe von € 7.000,- für SOS-Kinderdorf Griechenland


Vari/Langkampfen. Ein Scheck über € 7.000,- wurde kürzlich von VIKING Verkaufsleiter Michael Scheffler und Elias Ravanis, Geschäftsführer von STIHL Griechenland, an die erfreuten Vertreter von SOS-Kinderdorf Griechenland übergeben. Elias Ravanis ist für den Vertrieb der beiden Marken VIKING und STIHL in Griechenland verantwortlich. „Es ist uns eine große Freude und Ehre, dieses SOS-Kinderdorf zu unterstützen und damit einen entscheidenden Beitrag zu leisten, um in Not geratenen Kindern und Familien zu helfen.“, so die beiden VIKING Vertreter, die sich vor Ort ein Bild von der wertvollen Arbeit in einem nicht einfachen Umfeld machen konnten.

SOS-Kinderdorf ist seit 1975 in Griechenland präsent. Das Kinderdorf in Vari, das seit 1982 existiert, besteht aus 15 Häusern, in denen 15 Kinderdorf-Mütter mit insgesamt 44 Kindern wohnen. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Situationen und Ländern wie Griechenland ist die Unterstützung doppelt wichtig. Die Kosten für eine SOS-Kinderdorf-Familie im Kinderdorf Vari belaufen sich auf ca. € 10.000,- jährlich. Mit dem Betrag unterstützt VIKING u.a. professionelle Ausbildungsmöglichkeiten sowie eine psychologische und psychosoziale Betreuung der Kinder.

Gartengerätehersteller VIKING mit Sitz in Langkampfen, Österreich ist seit 2005 als Sponsorpartner von SOS-Kinderdorf aktiv. In den letzten Jahren engagierte sich VIKING sowohl in Österreich als auch international für verschiedenste Projekte von SOS-Kinderdorf. VIKING ist ein Unternehmen der STIHL-Gruppe und produziert und vertreibt Rasenmäher sowie andere Gartengeräte. 2015 erzielte VIKING mit 373 Beschäftigten einen Umsatz von 193,9 Mio. €.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.