06.05.2016, 08:36 Uhr

Zwei Bezirksunternehmer bei Trigos

Die Firma Adler Lacke ist in der Kategorie Großbetrieb für den Trigos nominiert. (Foto: Archiv/Adler)
BEZIRK. ADLER-Werk-Lackfabrik, MPreis, die Tiroler Versicherung, die Innsbrucker Immobiliengesellschaft, Holzbau Saurer, die Bäckerei Bathelt und Pohl Metall GmbH sind die sieben Betriebe, die heuer für den TRIGOS Tirol nominiert wurden. Aus unserem Bezirk sind es die Adler-Werk Lackfabrik, die in der Kategorie Großbetrieb und die Bäckerei Bathelt in der Kategorie Kleinbetrieb, die nominiert sind. Wer sich schlussendlich durchsetzen konnte, wird bei der Gala am 19. Mai verkündet.
Nachhaltiges Wirtschaften und soziale Verantwortung sind feste Bestandteile des unternehmerischen Alltags. In Tirol werden seit dem Jahr 2011 Betriebe, die ein ganzheitliches soziales Engagement leben, mit dem TRIGOS Tirol ausgezeichnet. Da verantwortungsvolles Wirtschaften keine Frage der Unternehmensgröße ist, wird der Preis in drei verschiedenen Kategorien vergeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.