25.04.2016, 13:45 Uhr

Streichelzoo und Gratiseis

Cool fanden die Kids das Gratiseis, das von Erich Klein, Ernst Wendl und Herbert Stuxer verteilt wurde.

Am 22. April wurde weltweit "Tag der Erde" gefeiert, einen Tag später feierte auch Himberg das Blumen-Erde-Fest.

HIMBERG (mue). Obmann Herbert Stuxer und das Team des Siedlervereins organisierten wieder ein tolles Blumen-Erde-Fest. Mit Gratiseis von El Sendiouny, Streichelzoo und Kinderschminken sowie Speis' und Trank haben sich Groß und Klein gut unterhalten, darunter Susanne und Bgm. Erich Klein, Vize Ernst Wendl, Riki und GGR Robert Stauss, Sabine und Walter Jakob (Obmann HSV Pellendorf). Ebenso gab es Blumen und gute Erde zum Mitnehmen. Das Wetter hat gehalten und so brachte der Tag des Siedlervereins gute Laune für Besucher und Veranstalter.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.