06.05.2016, 13:24 Uhr

Florianifeier mit Fahrzeugsegnung.

Wie in den letzten Jahren, fand auch die diesjährige Florianifeier der FF Fischamend im Feuerwehrhaus statt.
Nach der heiligen Messe, welche von Pfarrer David Malel und Feuerwehrkurat Mag. Willi Müller zelebriert und musikalisch vom Stadtchor Fischamend untermalt wurde, konnte Kommandant HBI Christian Pichler zahlreiche Ehrengäste begrüßen: Pfarrer David Malel, den Feuerwehrkurat Mag. Willi Müller, Bürgermeister Mag. Thomas Ram, Vize-Bürgermeister Ing. Gerald Baumgartlinger, Altbürgermeister und Ehrenbürger Johann Besin, sowie alle erschienen die Stadt- und Gemeinderäte. Die Fahrzeugpatin Silvia Lehner, den Stadtchor Fischamend unter der Leitung von Sebastian Akosta, vom Abschnittskommando BR Erhard Schaden, Brandrat Franz Smetana, Verwaltungsinspektor Helmut Grünwald und den Musikverein Kleinneusiedl, welcher zum Frühshoppen aufspielte.
Kommandant HBI Pichler dankte für das Kommen und der Gemeindeführung für die Anschaffung des neuen Hilfeleistungsfahrzeug-Wasser, kurz HLF1-W. Danach richtete der ehemalige Abschnittskommandant BR Franz Smetana einige Worte an die Besucher und dankte besonders für die zehnjährige ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Feuerwehr und Stadtgemeinde und besonders mit Mag. Thomas Ram.
Anschließend sprach Bürgermeister Mag. Thomas Ram zu den anwesenden Gästen. Er freute sich auch heuer wieder ein neues Fahrzeug übergeben zu dürfen, bedankte sich bei BR Smetana und VI Grünwald für ihre erbrachten Leistungen und wünschte viel Freude in der „Feuerwehrpension“.
Danach wurden Andreas Jäger und Erwin Maier angelobt und zum Probefeuerwehrmann ernannt und es folgten die Beförderungen folgender Mitglieder:
Zum Oberfeuerwehrmann Stefan Eichberger, zum Hauptfeuerwehrmann Michael Bozeczki, zum Ehrenoberlöschmeister: Oliver Hausner, Roberta Dolezal, Brigitte Endler, Christian Greimel und Christine Greimel; zum Brandmeister Thomas Tölgyes und zum Oberbrandmeister Michael Greimel.
Zum neuen Atemschutzsachbearbeiter wurde Michael Riegler ernannt.
Für 25 Jahre Einsatz bei der FF Fischamend wurden Thomas Bucher, Andreas Bertalan und Ing. Peter Marchart jun. von der Stadtgemeinde Fischamend ausgezeichnet und erhielten eine Urkunde, sowie eine Armbanduhr überreicht.
Für 50 Jahre Einsatz bei der FF Fischamend erhielten Franz Schlagenhaufen und Ferdinand Molzer eine Urkunde und Golddukaten überreicht.
Zur Verabschiedung von BR Franz Smetana und VI Hellmut Grünwald überreichte Bürgermeister Mag. Thomas Ram seitens der Stadtgemeinde Fischamend eine Urkunde und einen Silberteller und HBI Christian Pichler eine Glasskulptur.
Anschließend nahm Pfarrer David Malel die Segung des neuen Einsatzfahrzeuges vor und Bgm. Mag. Thomas Ram übergab die Schlüssel an Fahrmeister Michael Greimel, welcher das Fahrzeug auf seine Funktionstüchtigkeit prüfte. Als Fahrzeugpatin fungierte Silvia Lehner, einen herzlichen Dank an dieser Stelle.
Sodann spielte der Musikverein Kleinneusiedl zum Frühschoppen auf und das Versorgungsteam versorgte die Gäste mit Kesselfleisch, Grillwurst und herrlichen Mehlspeisen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.