13.03.2016, 19:19 Uhr

Ressner Kapelle bei Rauchenwarth

Auf diesem Privatbesitz steht eine private Kapelle (Ressner Kapelle am rechten Bildrand) zum Gedenken an fünf gegen Ende des 2. Weltkrieges ermordete Familien. Diese hatten sich in einem Bunker innerhalb des Hügels versteckt gehalten, und wurden von den Russen entdeckt und dort umgebracht. PRIVATGRUND nicht öffentlich zu betreten

11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
15.878
Kurt Dvoran aus Schwechat | 13.03.2016 | 21:00   Melden
7.039
Ilse W. aus Bruck an der Leitha | 14.03.2016 | 15:17   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.