01.06.2016, 15:57 Uhr

Biker mit Herzen am rechten Fleck auf Tour

Die jährliche Segnung der Motorräder in der Pfarre Schwechat gibt Kraft.

Die Echt'n aus Schwechat starten wieder ihre jährliche Tour zu den Kindern im Waisenhaus Skalica.

Schön, wenn harte Männer & Biker-Ladys ihre Herzen öffnen. Die Echt'n mit Feuerwehrmann Andreas Sterba haben schon jede Menge Spielsachen, Gewand und Geld gesammelt, um mit den Spenden ins sowakische Skalica zu fahren.
Natürlich im Konvoi, denn die Kinder im dortigen Waisenhaus freuen sich nicht nur auf die Geschenke, sondern auch auf die Überbringer, die sie mittlerweile ja schon kennen. Und die Show mit der Ankunft der Motoradschlange ist ja auch nicht alltäglich.
Und Die Echt'n bringen auch Segen und Glückwünsche aus der Heimat mit. Vom Pfarrer bis zu Geschäftsleuten, die etwas spenden, fahren im alle Herzen mit auf den Bikes nach Skalica mit den Echt'n am kommenden Samstag.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.