17.05.2016, 17:16 Uhr

The Creepshow – Fotos vom Konzert in der Szene Wien

Sängerin Kenda von The Creepshow

Die kanadische Psychobilly-Band The Creepshow gastierte in der Szene Wien und bot ihre Mischung aus Punk, Country, Psychobilly und Rock'n'Roll dar.

SIMMERING. 14 Stunden Fahrt von der Schweiz direkt zur Show nach Wien hatten Sängerin Kenda, Kontrabassist Sickboy, Keyboarder The Reverend McGinty, Gitarrist Daniel Flamm und Schlagzeuger Sandro Sanchioni hinter sich, als sie am 13. Mai die Bühne der Szene Wien enterten. Das hinderte die Band nicht daran, eine energiegeladene Show abzuliefern.

Aktuelle Hits wie "The Devil's Son" vom Album "Life After Death" standen genauso am Programm wie ältere Klassiker – zum Beispiel "The Garden". Die Highlights der Show: Kontrabass-Stunts und Sängerin Kendas Spaziergänge durchs Publikum.

Lesen Sie auch:
* Bloodsucking Zombies rockten den Spitzberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.