04.07.2016, 10:42 Uhr

"Simmering Calling": Das war der Startschuss zum Sommer in der Szene

"A neie Foab" heißt das aktuelle Album des Dialektrockers Peter Franz.

Unter dem Motto Chill & Grill erwarten die Besucher in der Szene an Donnerstagen, Freitagen und Samstagen im Juli und August jeweils ab 18 Uhr Live-Musik und kulinarische Schmankerl.

SIMMERING. Die Singer/Songwriterin Ella Christensen, der Dialektrocker Peter Franz sowie ein Teil der aus Wien, Frankfurt und Berlin stammenden Band Die Kammer eröffneten am 1. Juli 2016 die Chill & Grill Saison in der Szene Wien.
=> In unserer Bildergalerie finden Sie Eindrücke des Abends.

"Uns gefällt es super hier, die Stimmung und die ganze Atmosphäre sind einfach großartig", freute sich Sylvia Wessiak aus Favoriten über den Abend, die Gewinnerin des Chill & Grill-Gewinnspiel der bz-Wiener Bezirkszeitung.

Gewinnerin Sylvia Wessiak
Für Gewinnerin Sylvia Wessiak und ihre Familie und Freunde gab es je ein Essen und je drei Getränke gratis.

Musik-Prominenz war nicht nur auf der Bühne vertreten: Im Publikum war Benji Bauer von den Weanviertlern, der sich die Show von Peter Franz nicht nehmen lassen wollte.

Lesen Sie auch:

* Peter Franz: "A neie Foab" für den Dialekt-Rock
* Weanviertler: "Vom Herzen direkt auf die Zunge"
0
2 Kommentareausblenden
6
Ricci Fun aus Währing | 05.07.2016 | 13:14   Melden
3.935
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 05.07.2016 | 19:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.