08.06.2016, 16:17 Uhr

Wiedergeburt einer Simmeringer Institution

Wien: Sonnenland | Das Sonnenland der Kinderfreunde Simmering feiert nach jahrelangem Dornröschenschlaf eine Auferstehung der besonderen Art. Gemeinsam mit vielen engagierten Menschen machen die Kinderfreunde die grüne Oase im Herzen Simmerings am Werkstättenweg wieder zu einem Begegnungs- und Erholungsplatz für alle Simmeringerinnen und Simmeringer; natürlich sind auch Gäste von außerhalb des Bezirks herzlich willkommen.

Gemeinsam für die Simmeringer Bevölkerung


Am 28. Mai gab es die große Eröffnungsfeier mit vielen Erlebnis-, Mitmach- und Erholungsstationen für Groß und Klein, bei der bis 22 Uhr ein buntes Programm geboten wurde. Heinrich Himmer, Vorsitzender der Kinderfreunde in Simmering freut sich sehr, dass dieses Paradies nun wieder der Bevölkerung im Bezirk geöffnet werden kann. Mehrere Musiker/innen haben die neue Bühne eingeweiht und für Speis und Trank sorgten die neue Chill-out-Lounge und die "Haus-Bar". Alle Infos - auch zu zukünftigen Veranstaltungen - finden Sie auf ">www.sonnenland.info
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.