11.04.2016, 15:31 Uhr

Neue Querungshilfe über die Lorystraße auf Höhe Römersthalgasse!

Querungshilfe kommt im Sommer
Wien: Römersthalgasse | Seit in diesem Bereich - wegen der Errichtung eines Hauses - ein provisorischer Schutzweg installiert wurde, wurde seitens der Anrainer der Wunsch nach einer fixen Querungsmöglichkeit geäußert. Da die Zählungsfrequenz der MA 46 jedoch nicht die benötigten Querenden erreichte, fiel die Errichtung eines dauerhaften Schutzweges aus.

Schulwegsicherung weiter in der Braunhubergasse

Jetzt hat die MA 28 ein Konzept für eine Querungshilfe ausgearbeitet: es wird eine Vorziehung des Gehsteiges errichtet, wobei leider zwei Schrägparkplätze entfallen werden. Der Baum am Eck wird nicht angerührt und erhält sogar noch etwas mehr Wiese dazu. Die Schulwegsicherung wird weiterhin in der Braunhubergasse abgewickelt. Zwischen der Römersthalgasse und Haugerstraße wird ein zusätzliches 30 Km/h Piktogramm aufgetragen. Die Bauarbeiten werden im Sommer beginnen.

Alfred Krenek
Vorsitzender d. Verkehrskommission
0
1 Kommentarausblenden
6
Renate K. aus Simmering | 15.09.2016 | 20:23   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.