20.06.2016, 11:45 Uhr

160 Jahre Trachtenkapelle Großkirchheim

Obmann Franz-Josef Sauper und Kapellmeister Christian Kramser (Foto: KK)

Die Mölltaler laden zu einem dreitägigen Jubiläumsfest mit vielen Gastkapellen ein.

GROSSKIRCHHEIM. Die Trachtenkapelle Großkirchheim mit Obmann Franz-Josef Sauper und Kapellmeister Christian Kramser feiert am Wochenende ihr 160-jähriges Bestehen mit großem Festakt und vielen Gastmusikern (Programm links).

Mit Kaiserpaar begonnen

Die Trachtenkapelle hat eine bewegte Geschichte. Im Jahre 1856 reiste Kaiser Franz-Josef und Kaiserin Sisi in das Mölltal, um den Großglockner, den höchsten Berg der Monarchie kennenzulernen. In Döllach wurde das Herrscherpaar unter anderem auch von einer Musikkapelle empfangen. Dieses Ereignis gilt als die offizielle Gründung der Döllacher Musikkapelle.
Bis in die Fünfzigerjahre rückte sie als Feuerwehrmusik aus und war bei verschiedensten offiziellen Anläßen des Tales, wie z.B. der Eröffnung der Großglocknerstraße, Einweihung des Margaritzenstaudammes etc. ein gefragter Klangkörper. Schon damals nahm man an Wertungsspielen teil und es gibt sogar noch eine Schallplattenaufnahme aus dem Jahr 1949.

Landessieger

Im Jahre 1950 wurde eine einheitliche Tracht angeschafft, und die Mitglieder der Sagritzer Musik, einer zweiten Kapelle im Dorf, traten der Döllacher Musik bei. "Seit der Gemeindeumbenennung im Jahre 1980 sind wir die Trachtenkapelle Großkirchheim", so Kapellmeister Christian Kramser.
Stolz ist die Trachtenkapelle auch auf das Landeswertungsspiel in Ossiach, bei der sie in ihrer Wertungskategorie "Polka, Walzer, Marsch" zum Landessieger wurde.

Das Programm:


Freitag, 24.6.:
20 Uhr: Festabend im Nationalparkhaus
Geschichte der TK Großkirchheim in Musik, Worten und Bildern. Zum Ausklang spielt die BlechSaitn-Musi

Samstag, 25.6.:
Bezirksmusikertreffen des Bezirkes Spittal
15.30 Uhr: Eintreffen der Musikkapellen
16 Uhr: Begrüßung und Defilierung am Dorfplatz
17.30 Uhr: Festakt am Sportplatz in der Freizeitanlage
19 Uhr: Waldfest mit den "Fegerländern" und "Showdown" am Waldfestplatz, Eintritt 10 Euro

Sonntag, 26.6.:
Glockner Brass Festival am Waldfestplatz und im Festzelt
10 Uhr: Eisenbahner Stadtkapelle Lienz
12 Uhr: Junge Pongauer Tanzmusi
14.30 Uhr: Glocknermusikanten
16 Uhr: da Blechhauf'n XXL

Die Trachtenkapelle

Obmann der Kapelle ist seit 1988 der Hotelier Mag. Franz-Josef Sauper.
Kapellmeister ist seit 2010 Christian Kramser, Musiklehrer in der Musikschule Mölltal.
Stabführer ist Anton Lesacher
Derzeit besteht die Kapelle aus 46 aktiven Musikern
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.