22.06.2016, 22:30 Uhr

Benefizkonzert mit der Singgemeinschaft Oisternig

Wann? 02.07.2016 20:00 Uhr

Wo? Schlosshof, 9853 Gmünd In Kärnten AT
Singgemeinschaft Oisternig (Foto: Singgemeinschaft Oisternig)
Gmünd In Kärnten: Schlosshof | Das Benefizkonzert für das Pankratium Gmünd - Haus des Staunens - mit der Singgemeinschaft Oisternig (Kärntner Chor des Jahres 2014) findet am Samstag, den 2. Juli, um 20 Uhr statt. Veranstaltungsort ist der Lodronsche Schlosshof in Gmünd (bei Schlechtwetter in der Lodronschen Reitschule).

Um Anmeldung wird gebeten: Pankratium Gmünd, Tel. 04732/31144, www.pankratium.at

Singgemeinschaft Oisternig

„Dem bodenständigen Liedgut verbunden und offen für Neues“ sind Leitlinien der Singgemeinschaft Oisternig, die aus dem südlichsten Teil Kärntens, aus Feistritz im Gailtal stammt. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Chorleiter Christof Mörtl, der die Singgemeinschaft 2009 von seinem Vater Prof. Franz Mörtl übernommen hat.
Einen großen Stellenwert in der Chorarbeit nimmt die Pflege und die Erhaltung der alten Volks- und Brauchtumslieder ein, die sowohl in deutscher als auch slowenischer Sprache überliefert sind.
Darüber hinaus finden sich weltliche und geistliche Literatur aus allen Epochen, Spirituals, Gospels und Popmusik im Programm des Chores.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.