05.09.2016, 09:13 Uhr

Richtig schreiben lernen

Autorin Alexandra Bleyer vermittelt Kenntnisse, die für den Schreibprozess wichtig sind (Foto: KK/Solwold)

Autorin Alexandra Bleyer vermittelt Expertenwissen in Obervellach.

OBERVELLACH. Autorin Alexandra Bleyer bietet in Kooperation mit dem Kunstraum Obervellach zwei Seminare zum besseren Schreiben an.

Am 10. September um 9 Uhr geht es um "Expertenwissen schwarz auf weiß" (Anmeldung bis 5. September). Am 17. September (Anmeldung bis 12.) lernt man vieles über Kurzgeschichten und Romanen. Nähere Infos unter alexandra.bleyer@gmx.at.

Handwerk erlernbar

"Die handwerklichen Aspekte des Schreibens kann man sehr wohl lernen. Ohne derer ist es schwierig, aus einer guten Idee auch ein gutes Buch zu machen", erklärt sie. Der erste Workshop richtet sich an Autoren von Sachtexten vom journalistischen Kurztext bzw. einer Informationsbroschüre hin bis zum ausführlichen Ratgeber und Sachbuch. Angesprochen sind alle, die ihr Wissen weitergeben (von der Kräuterexpertin bis hin zum Kenner seiner Gemeinde) oder sich und ihre Werke präsentieren wollen (z.B. Künstler), wobei gerade Sachbücher und Ratgeber für ihre Autoren ein wichtiges Marketinginstrument darstellen: Wer das Buch zu einem Thema verfasst hat, ist der Experte. Interessant ist der Workshop auch für Verfasser von Gemeinde- oder Vereinschroniken.

Dem Roman auf der Spur

Der Workshop "Kurzgeschichte und Roman" ist als Weiterbildunsangebot für (angehende und mäßig fortgeschrittene) Autoren zu verstehen, in dem es "ans Eingemachte" geht: In Theorie und Praxis sollen die wichtigsten Fragen und häufigsten Stolpersteine und Fehler bearbeitet werden - welche Perspektive ist für meine Geschichte ideal, wie erschaffe ich glaubwürdige Figuren und Dialoge, welche Erzählmuster passen, was ist mit dem Spannungsbogen; was angehende Autoren natürlich auch immer interessiert: Wie finde ich einen Verlag oder ist Selfpublishing die bessere Alternative und welche Fallstricke lauern hier?

Das Workshopsetting bietet Raum zum Austausch unter Gleichgesinnten und zur Diskussion auf Augenhöhe sowie die Möglichkeit, sich kompetentes Feedback zu holen.

Zur Sache:


10. September 2016 - Obervellach: Expertenwissen schwarz auf weiß - Sachbuch und Ratgeber schreiben
Das notwendige handwerkliche Rüstzeug: Von der Themenfindung und Recherche geht es zur Frage "Für wen schreibe ich?" und weiter zu Aufbau und Sprache bis hin zu Publikationsmöglichkeiten.

17. September 2016 - Obervellach: Schreibworkshop "Kurzgeschichte und Roman"
Der Workshop versteht sich als Einführung in das kreative Schreiben. Themen wie Erzählmuster, Perspektive, authentische Figuren und spritzige Dialoge werden durch kurze Schreibübungen ergänzt.

Kursleiterin Alexandra Bleyer ist Kulturjournalistin, Autorin populärer Sachbücher und Regionalkrimis (Bestseller "Waidmannsdank") sowie ausgebildete Schreibberaterin.

Tagesseminar jeweils von 9 - 17 Uhr (mit Mittagspause)

Kosten: 149 Euro (ohne Verpflegung)

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Verbindliche Anmeldung bis fünf Tage vor Kursbeginn unter Telefon 0681 105 28 656 oder E-Mail alexandra.bleyer@gmx.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.