20.09.2016, 00:00 Uhr

Stimmgabeltherapie - Ausbildung zum zertifizierten Stimmgabelpractitioner

Wann? 14.10.2016 bis 16.10.2016

Wo? Gemeindesaal, 9811 Lendorf AT
(Foto: Kreuzer)
Lendorf: Gemeindesaal | Die Arbeit mit Stimmgabeln ist eine effiziente und leicht erlernbare ganzheitliche Methode, um die Selbstheilungskräfte anzuregen und die Gesundheit zu fördern. Egal ob für den privaten oder beruflichen Einsatz ist die Arbeit mit Klängen eine zukunftsweisende Form der Energiearbeit.

Was erwartet Sie:
- Arbeit mit Planetenstimmgabeln und Biosonics-Stimmgabeln
- Stimmgabeln in der Arbeit mit den fünf Elementen (Erde, Feuer, Wasser, Luft, und Äther)
- Erfahren von anderen Wirklichkeiten und höheren Bewusstseinszuständen
- Erfahren der verschiedenen Gehirnfrequenzen (Alpha, Beta, Delta, Theta)
- Bewusstes Erzeugen dieser Gehirnfrequenzen (binauraler Beats)
- Tiefe Organentspannung mit Stimmgabeln
- Den Teilnehmern stehen ausreichend Stimmgabeln zur Verfügung, die auch käuflich erworben werden können
- Die Ausbildung findet in zwei Teilen an verlängerten Wochenenden statt und wird für die Ausbildung zum „Zertifizierten Stimmgabel-Master“ angerechnet

Wann: Teil 1: Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Oktober 2016 (Freitag: 14-20 Uhr, Samstag: 9-18 Uhr, Sonntag 9-16 Uhr)
Teil 2: Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. Dezember 2016 (Freitag: 14-20 Uhr, Samstag: 9-18 Uhr, Sonntag: 9-16 Uhr)
Wo: Gemeindesaal Lendorf

Vorkenntnisse: keine (mindestens acht Teilnehmer, maximal 16 Teilnehmer)
Kosten: gesamt 660 Euro inkl. Mwst. (inkl. ausführliche Unterlagen)
Referent: Ulrich Draxler-Zenz (www.neuewege.at)
Zertifikat: Klangzentrum Österreich
Anmeldungen: bis spätestens 9. Oktober 2016

Anmeldungen unter: Tina Kreuzer, 0650/2117732, tinakreuzer@gmx.net oder Carmen Ottowitz-Kreuzer, 0676/5996866, cay@gmx.at, www.energiearbeit-bewegt.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.