11.04.2016, 09:11 Uhr

Auto-Interessierte trotzen dem Regen

Trotz Regen und kühlen Temperaturen kamen viele Interessierte in die Spittaler Innenstadt (Foto: Plazotta)

Der Spittaler Autosalon war trotz Regenwetters ein großer Erfolg.

SPITTAL (ven). Der traditionelle Spittaler Autosalon lockte wieder Jung und Alt in die Spittaler Innenstadt. Mit Volksfestcharakter - schließlich gab es Showprogramm mit Joschi Peharz und Harald Wieser - stellten die Oberkärntner Autohändler ihre Neuheiten in der gesperrten Innenstadt aus.

Auch ein Gewinnspiel lockte, zu gewinnen gab es einen Ford Fiesta. Mit Autosalon Mini Grand Prix für die Kids, Vergnügungspark, Kinder- und Showprogramm mit Schabanack und der Dance Industry sowie einem großen Angebot an elektrischen und motorisierten Zweirädern von KTM und Zweirad-Profi More profitierte auch die Spittaler Gastronomie mit unter anderem den Teams von der Fleischerei Koch oder der Drautalperle von dem Tag.

Gesehen wurde neben Bürgermeister Gerhard Pirih und seinem Vize Andreas Unterrieder auch Landesrat Gerhard Köfer mit Gattin Evelyn und Landtagsabgeordneter Christoph Staudacher. Auch Stadtrat Franz Eder und Gemeinderat Hermann Bärntatz mischten sich unters Volk. Arnulf und Evelin Staber sowie Rechtsanwalt Franz Oberlercher mit Gattin.
Anton Schaubach schmökerte bei den Neuheiten, Ingrid und Hans Lagger amüsierten sich am Renault-Stand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.