27.06.2016, 10:08 Uhr

Die Tücken der Technik im Rosenpark

Die Schauspieler Georg Clementi und Michael Weger in ihrem Element

Die amicartis Literaturinitiative lud zur Lesung mit Michael Weger und Georg Clementi nach Seeboden.

SEEBODEN (ven). Unter dem Motto "Entschuldigen Sie bitte die Störung" lasen die beiden Schauspieler Michael Weger und Georg Clementi humorvolle Texte von unter anderem Hugo Wiener, Karl Farkas und Ernst Waldbrunn oder auch Helmut Qualtinger und Karl Valentin im Rosen- und Wasserpark der Baumschule Winkler in Seeboden. Unterstützt wurden sie dabei musikalisch von Peter Elwitschger, Michael Samitz und Stefan Stückler, Bettina Assam führte durchs Programm. Weinpartner Gerold Lagger sorgte fürs leibliche Wohl. Natürlich mit dabei: Hausherr Karl Winkler jun. mit Gattin Maria und den Kindern Lena und Karo sowie Karl Winkler sen. mit Elfriede.

Der Einladung von amicartis folgten unter anderem Erika und Adi Pirker-Frühauf, Erich, Marina und Melitta Golger mit Hans Thonhauser, Steuerberater Martin Skorjanz sowie Albin Brunner mit Eveline und Rechtsanwalt Franz Oberlerchner mit Roswitha. Auch Christine Wernitznig, Johann Rauter und VS-West-Direktorin Johanna Rauter-Verdianz ließen sich die Veranstaltung nicht nehmen. Ihre Kollegin der VS Ost Heike Sackl kam ebenso, wie auch August Mayer, Sieglinde und Otto Meixner sowie Autorin Alexandra Bleyer. Gespannt lauschten auch Ulrike Heller-Kotric und Brigitte Poppernitsch, als auch FH-Mitbegründer Walter Pichler mit Gattin.

Christa Poltnigg und Christine Gabriel, Christiane De Piero und Angelika Rubenthaler und der Spittaler Kulturstadtrat Franz Eder mit Gattin Ursula kam, mit dabei auch Architekt Edwin Pinteritsch mit Ursula. Im übervollen Rosengarten nahmen auch Bundesforste-Chef Günther Tragatschnig mit seiner Martina Platz, auch Barbara Morgenstern, Touristiker Hellmuth Koch mit seiner Petra, Gertrud Reiterer-Remenyi mit Bruno Reiterer, als auch Sigrid Panser.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.