13.03.2016, 15:08 Uhr

Eine Wehr zog Bilanz

(Foto: FF Flattach-Fragant)
Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Flattach-Fragant im Sporthotel Mölltal statt.

Ortskommandant OBI Michael Salentinig konnte als Ehrengäste Bürgermeister und Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Kurt Schober, AFK ABI Bernhard Huber (FF Obervellach), Postenkommandant der PI Obervellach Mag. Gert Grabmaier, Obmann-Stv. der Bergrettung Fragant Christian Loipold, sowie 43 Aktive, 5 Jugendfeuerwehrmitglieder und 4 Altkameraden zur JHV begrüßen.

Die Feuerwehr Flattach-Fragant hat derzeit 54 Aktive, 6 Jugendfeuerwehrmitglieder und 17 Altkameraden. Im abgelaufenen Jahr gab es insgesamt 18 Einsätze (9 Brand- und 9 technische Einsätze). Es gab 13 Einsatz- und 50 Wettkampfübungen (2 Bewerbsgruppen).

Besonders stolz konnte Ortsfeuerwehrkommandant OBI Michael Salentinig verkünden, dass 8 Jugendmitglieder in den Aktivstand übernommen werden konnten. Durch Bürgermeister und BFK Kurt Schober wurde FM Sandro Pacher angelobt.

HLM Heinrich Auernig wurde für 50 Jahre freiwillige Tätigkeit im Feuerwehrwesen geehrt und auch zum Ehren-Brandinspektor der Wehr ernannt.
Für die siegreichen Wettkampfgruppen bei den Bezirksbewerben in Bewerb Bronze B und im Mannschaftsleistungsbewerb wurden Urkunden überreicht.

Nach den Ansprachen der Ehrengäste bedankt sich Kommandant OBI. Michael Salentinig im Schlusswort bei allen Kameraden/Innen recht herzlich für geleistete Arbeit bei Einsätzen, Übungen und Veranstaltungen, sowie bei den Jugendbetreuern für die geleisteten Stunden.

Bilder: © FF Flattach-Fragant;
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.