12.05.2016, 11:10 Uhr

Huby Mayer bläst zum Halali

Nach Jahrzehnten in der Musikbranche ist Huby Mayer immer noch kreativ und einfallsreich (Foto: KK)

Musik-Multitalent spielte 45 Jagdfanfaren auf Doppel-CD ein.

FLATTACH. Huby Mayer kann es nicht lassen: Der Mölltaler Komponist und Liedschöpfer verewigte nun auf einer Doppel-CD unter dem Titel "Frohes Jägerherz & Ruf der Jäger" 45 Jagdfanfaren.

Kein bisschen leise

Multitalent Mayer, der sich mit den Original Fidelen Mölltalern nach 45 Jahren auf Abschlusstour befindet, ist aber kein bisschen leise. Seit vielen Jahren ist er Mitglied der Flattacher Jagdhornbläser, er hat bei den Aufnahmen zum Album alle Stimmen, vom Fürst Pless Horn bis zum Parforce Horn, selbst eingespielt. Der Name: "Mölltaler St. Hubertus Bläser".

Noten zum Nachspielen

Für alle, die die Fanfaren nachspielen wollen, gibt es auch zwei Notenausgaben, erhältlich unter www.huma-musikverlag.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.