20.03.2016, 10:28 Uhr

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr St.Peter/Spittal

Am Freitag, den18.03.2016, fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Peter/Spittal statt.

Ortsfeuerwehrkommandant und Gemeindefeuerwehrkommandantstellvertreter Gradnitzer Peter konnte den Bürgermeister der Stadt Spittal Gerhard Pirih, den Abteilungsleiter für Kommunale Betriebe der Stadt Spittal Ing. Uggowitzer Berthold, den Polizeiinspektionskommandanten der Autobahnpolizei Chefinspektor Rudolf Naschenweng, von der Polizeiinspektion Spittal Abteilungsinspektor Granitzer Günter, den Bezirksfeuerwehrkommandanten Kurt Schober, den Abschnittsfeuerwehrkommandantenstv. Unterlerchner Hans, Gemeindefeuerwehrkommandant und Kommandant der Feuerwehr Spittal/Drau Johannes Trojer, den Kommandant der Feuerwehr Olsach/Molzbichl Martin Tidl sowie den Ehrenabschnittsfeuerwehrkommandanten Hubert Brunner begrüßen.

Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden Gradnitzer Josef und Geier Ernst folgten die Berichte des Kommandanten, des Kassen- Schriftführers und der Rechnungsprüfer. Ein Fotorückblick über das vergangene Einsatzjahr und ein Kurzreferat von BI Ebner Harald über das technische Leistungsabzeichen wurde von den Anwesenden mit viel Aufmerksamkeit verfolgt.

Das Jahr 2015 war geprägt von 39 Einsätzen (15 Brandeinsätze, 22 techn. Einsätze, 2 Bootseinsätze), dazu kommen noch 34 Übungen und Schulungen. Insgesamt wendeten die Kameraden der FF St.Peter/Spittal für Übungen und Einsätze 2370
freiwillige und unentgeltliche Stunden für die Sicherheit der Bevölkerung auf.

Im Zuge dieser Vollversammlung wurden

die Alterstreifen für 5 Jahre Dienst in der Feuerwehr an FM Egger David, FM Gradnitzer Lukas und FM Probst Alexander

die Alterstreifen für 10 Jahre Dienst in der Feuerwehr an OLM Ebner Mario

die Alterstreifen für 20 Jahre Dienst in der Feuerwehr an OLM Geier Ernst

die Alterstreifen für 35 Jahre Dienst in der Feuerwehr an HFM Gradnitzer Josef und HFM Ranacher Willi

das Funktionsabzeichen Maschinist an FM Ebner Daniel jun.

das Funktionsabzeichen Maschinist und Kraftfahrer an FM Anichhofer Georg und Gradnitzer Lukas verliehen

Die Kärntner Medaille für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehrwesens wurde an HFM Egger Hans-Gert und HFM Thaler Andreas verliehen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.