06.06.2016, 11:00 Uhr

Lebensgefährtin mit dem Umbringen gedroht

Mit einem 30 Zentimeter langem Küchenmesser geht der Mann auf seine Lebensgefährtin los (Foto: rico kühnel / pixelio.de)

Ein 45-jähriger alkoholisierter Mann aus Spittal an der drau bedrohte seine ebenfalls alkoholisierte 34-jährige Lebensgefährtin nach vorausgegangenen Handgreiflichkeiten mit dem Umbringen

SPITTAL. Mit einem ca. 30 Zentimeter langem Küchenmesser droht der Mann seiner Lebensgefährtin, sie zu töten. Die Frau flüchtet sich in das Badezimmer und verständigt die Polizei. Diese beruhigen beim Eintreffen den Mann und stellen das Küchenmesser sicher. Er bestreitet die Drohung, wurde angezeigt und ihn wurden wie Wegweisung und ein Betretungsverbot ausgesprochen. Der Mann und die Frau wurden bei den vorausgegangenen Handgreiflichkeiten leicht verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.