22.04.2016, 19:37 Uhr

Mörtschach: Defekte Außenbeleuchtung löste Brand aus

Die Feuerwehr Reintal konnte den Brand sofort löschen (Foto: KK)

Zeitungszusteller wurde auf Brand aufmerksam.

MÖRTSCHACH. Am 22. April um 4:55 Uhr entdeckte ein Zeitungszusteller im Eckbereich eines Wohnhauses in der Gemeinde Mörtschach eine Rauchentwicklung. Vermutlich durch einen technischen Defekt an der Außenbeleuchtung begann die dortige Holzverschalung zu brennen. Durch das rasche Entdecken des Brandes konnte die Feuerwehr Reintal den Brand sofort löschen. Personen wurden nicht gefährdet, die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.