22.03.2016, 16:03 Uhr

Radenthein hat wieder Wasser

Radenthein hat wieder Wasser (Foto: Moser/pixelio.de)

Rohrbruch ist behoben; 700 Haushalte waren ohne Wasser.

RADENTHEIN. Gute Nachrichten gibt es für die Bewohner von Radenthein, die wegen einem Rohrbruch auf dem Trockenen gesessen sind. Laut einer Aussendung von Bürgermeister Michael Maier ist der Rohrbruch behoben, alle Haushalte haben wieder Wasser.

"Der Tag des Wassers endet mit einer guten Nachricht", so Maier, der sich dabei bei allen Einsatzkräften und Helfern wie der Freiwilligen Feuerwehr Radenthein, dem Wasseramt und Wirtschaftshof, der RHI Radenthein, der Stadt Villach und Frau Stotter aus Radenthein bedankt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.