28.04.2016, 17:46 Uhr

Robi Faustmann spielte in Buffetwagen von Glashaus

Robi Faustmann im Buffetwagen vom Glashaus in Spittal (Foto: Gemma)

Konzert der anderen Art, organisiert von Verein Gemma.

SPITTAL. Robi Faustmann, Liedermacher aus Wien, erzählt mit lustigen, aber ehrlichen Texten von den großen Herausforderungen des Musikmachens und hochdramatisch von den kleinen Schwierigkeiten des Künstlerdaseins. Die Stimmung im ausrangierten Speisewagens des Glashauses Spittal war außergewöhnlich. Die zugestiegenen Gäste freuten sich über die Performance von den Sound.Drifters sowie über die musikalische Darbietung von Robi Faustmann.

Der Verein Gemma gibt immer wieder Jugendlichen die Möglichkeit guter Musik zu lauschen und auch selbst die Erfahrung auf der Bühne zu stehen. "Gerne können sich Nachwuchsbands beim Verein unter office@gemma.cc melden sowie mehr Infos über die Aktivitäten unter www.gemma.cc finden", so Marc Germeshausen und Sabine Drabosenig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.