18.08.2016, 10:16 Uhr

Seeboden: Fahrzeuge kollidiert

Die beiden Fahrzeuge krachten frontal ineinander (Foto: FF Lieserhofen)

18-jähriger Spittaler und 20-jährige Seebodnerin verletzt.

SEEBODEN. Ein 18-jähriger Spittaler ist bei einer Kollision mit dem PKW einer 20-jährigen Seebodnerin schwer verletzt worden.

Frontal zusammengestoßen

Er war in den Morgenstunden auf der Lurnfelder Straße unterwegs, als er auf die linke Fahrbahn geriet und frontal gegen das entgegenkommende Auto der Angestellten prallte. Er wurde dabei schwer, die Frau unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden von der Rettung ins Krankenhaus Spittal gebracht, an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.