19.09.2016, 15:29 Uhr

Tagesbetreuung und Ganztagsschule am BRG Spittal

Ganztagesbetreuung: Heuer sind am BRG Spittal wieder 100 Schüler dabei (Foto: KK)

Das BRG Spittal ist mit Tagesbetreuung, der GTS light und der Ganztagsklasse in das Schuljahr 2016/17 gestartet.

SPITTAL. Die Form der ganztägigen Betreuung hat am BRG Spittal bereits eine jahrzehntelange Tradition, deshalb sind in diesem Schuljahr auch wieder mehr als 100 Schüler mit dabei. "Es wurden die Lernzeiten erweitert, durch dieses Mehrangebot können wir gezielt fördern und fordern", sagt BRG-Direktor Norbert Santner. "Wir bieten täglich alle Hauptgegenstände an und unterstützen mit zusätzlichen Kollegen die Schüler bei den Hausübungen und Lernaufgaben", so Santner weiter. Die GTS light und GTS-Klassen lernen ergänzend mit je zwei Kollegen in homogenen Gruppen. "So sind wir mit neun Kolleg täglich für unseres Schüler am Nachmittag in Einsatz."

Viele Sportangebote

Als Neuheit könne man in diesem Jahr zahlreiche Sportangebote in Kooperation mit den örtlichen Sportvereinen anbieten. Basketball, Floorball bzw. Eishockey, Volleyball, Fußball und Tennis stehen für ein großartiges Sportangebot. "Natürlich bieten wir auch wieder Kreativworkshops und unser beliebtes Gartenprojekt im eigenen Schulgarten."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.