19.05.2016, 12:06 Uhr

Tiere suchen ein Zuhause

Bordercolliemischling "Asta": Geboren 2006, Hündin, schwarz/weiß, eine unserer beliebtesten Gassigeherhunde, sie sucht schon viel zu lange einen sportlichen Tierfreund, der ihr ein dauerhaftes Zuhause gibt. Sie liebt Bergwanderungen und braucht sinnvolle Aufgaben. (Foto: KK)

Abzugeben:

Langhaarkatze "Romy", schwarz, 18 Jahre alt, verschmust, verlor wegen dem Tod ihrer Besitzerin ihr Zuhause und hofft nun sehr auf ein neues, ruhiges Zuhause.

Kater "Paul", kastrierter, getigerter Kater, ein Jahr alt, wartet auf einen Freigängerplatz.

Kater "Buddy" (schwarz) und "Sammy" (rot getigert): Geboren 2015, kastriert, "Buddy" ist ein absoluter Schmusekater. Er hofft für sich und seinen über alles geliebten Bruder "Sammy" auf ein neues gemeinsames Zuhause, nachdem die beiden unverschuldet im Tierheim gelandet sind. Bisher haben die beiden bildhübschen Burschen in einer Wohnung gelebt, doch selbstverständlich wäre - nach einer entsprechenden Eingewöhnungsphase - auch ein Freigängerplatz möglich.

Bernersennen-Brackenmischling "Aaron": Geboren 2011, Rüde, dreifärbig, kastriert, der groß gewachsene, liebesbedürftige Rüde ist ein richtiger Goldschatz. Er kann alleine bleiben, fährt anstandslos im Auto mit und apportiert sehr gerne. Katzen kennt er auch, daher würde es keine "Berührungsprobleme" geben, wenn diese im neuen Zuhause vorhanden wären. Da Aaron in seinem früheren Jahren keine guten Erfahrungen mit Kindern gemacht hat, braucht er eine Familie ohne Kinder.

Eine Mitgliedschaft im Tierheim Villach ist jetzt online möglich!

Anfragen: Tierheim Villach (Pogöriacherstraße 102, Montag bis Samstag von 13 bis 17 Uhr, sonn- und feiertags geschlossen), unter 04242/54 125 oder www.tierschutzvereinvillach.at Spendenkonto: Bank Austria IBAN: AT461200079014144400, BLZ: 12000
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.