28.04.2016, 16:29 Uhr

TK-Großkirchheim erzielt Höchstpunkteanzahl in der Kategorie "Polka, Walzer, Marsch"

Mit Freude dürfen wir mitteilen, dass wir beim Wertungsspiel des Kärntner Blasmusikverbandes in der Stufe „Polka, Walzer, Marsch“, rechtzeitig zum 160-Jahr-Jubiläum, die Höchstpunkteanzahl in der Region Oberkärnten (Blasmusikbezirke Hermagor und Spittal/Drau) erreicht haben und uns somit für das Landeswertungsspiel am 22.05.2016 in Ossiach qualifiziert haben!

Kapellmeister Christian Kramser und Obmann Franz Josef Sauper sind stolz auf die Leistungen der Musiker/innen und freuen sich, erstmals mit der Trachtenkapelle Großkirchheim beim Landeswertungsspiel dabei sein zu dürfen.

Programmvorschau 160-Jahr-Jubiläum

Sonntag 05. Juni 2016 08:30 Uhr:

„Missa Carantana“ von Hannes Benedikt in der Pfarrkirche Sagritz
Mitwirkende: TK-Großkirchheim, MGV-Großkirchheim, Sängerrunde Heiligenblut, Finanzchor Villach Männerdoppelsextett Klagenfurt

Freitag 24. Juni 2016, 20:00 Uhr: Festabend im Nationalparkhaus

Geschichte der TK-Großkirchheim in Musik, Worten und Bildern, Ausklang mit der „BlechSaitn-Musi“

Samstag 25. Juni 2016 ab 15:30 Uhr: Bezirksmusikertreffen des Bezirkes Spittal/Drau

Defilierung am Dorfplatz, anschließender Marsch durch den Ort und Festakt bei der Freizeitanlage,
ab 19:00 Uhr Waldfest mit den „Fegerländern“ und der Partyband „Showdown“

Sonntag 26. Juni 2016 ab 10 Uhr: „Glockner Brass Festival“

10:00 Uhr „Eisenbahner Stadtkapelle Lienz“, 12:00 Uhr „JPT – Junge Pongauer Tanzlmusi“,
14:30 Uhr „Glocknermusikanten“, 16:00 Uhr „da Blechhaufn XXL“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.